Aus der "Westerwälder Zeitung": Simmerner SPD will Dirk Schmidt an Gemeindespitze sehen

Ortsverein

„Macht mit – wählt Schmidt“, mit dieser Aufforderung hat Dirk Schmidt (links) seine Rede anlässlich der Wahl zum Ortsbürgermeisterkandidaten durch den SPD-Ortsverein Simmern beendet. Er setzt auf diesen Slogan in Anlehnung an den Bundestagswahlkampf 1976. In einer Mitgliederversammlung war Schmidt, Sohn des Altbürgermeisters Erich Schmidt, zuvor einstimmig als Kandidat nominiert worden. Mehr Bürgernähe und ein größeres Miteinander sind Belange, die ihm am Herzen liegen. Bei einem Rotweinabend stellte sich Schmidt den Fragen und Anregungen der Gäste. Auf unserem Foto ist er mit der Bundestagsabgeordneten Gabi Weber (Wirges) und dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Hermann Schink zu sehen.

Text und Bild aus der WZ

 

 

Homepage Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn