Herzlich willkommen


Hartwig Scheidt

Hallo und Herzlich Willkommen auf der Internetseite des SPD Ortvereines Herschbach.

Ich bin froh, dass Sie sich für unsere Arbeit vor Ort interessieren. Für Anregungen und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Jetzt wünschen wir Ihnen viel Spass beim Surfen.

Hartwig Scheidt
Ortsvereinsvorsitzender

 
 

Aktuell Senioren- und E-Mobilität gefordert

Hendrik Hering zu Gast bei der SPD Westerburger Land

Die SPD Westerburger Land, die für die Verbandsgemeinde inklusive der Stadt zuständig ist, verzeichnete im vergangene und laufenden Jahr einen ungebrochenen Mitgliederzuwachs. Dies konnte der Vorsitzende Harald Ulrich auf der Mitgliederversammlung in Sainscheid berichten. Besonders freute er sich darüber, dass die meisten Neuzugänge unter 25 Jahren sind.Sainscheid.

In seinem Bericht über die letzten Monate ging Ulrich nochmal auf die Aktivitäten im Bundestagswahlkampf ein. Die erstmals genutzte Bodenzeitung auf den Märkten und unter anderem die vielen Haustürbesuche wurden von den Wählern positiv aufgenommen. Die Stimmenverluste mit minus drei Prozent schmerzten, hielten sich aber gegenüber der CDU mit fast minus neun Prozent in Grenzen.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 14.12.2017

 

Aktuell Bekannter Neuzugang in der SPD Westerburger Land

Hendrik Hering begrüßt Dr. Werner Wengenroth in der Partei

Im Beisein vom SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Harald Ulrich nahm Hendrik Hering mit der Übergabe des Parteibuchs unlängst einen bekannten und in seiner Heimat engagierten Westerburger in die SPD auf.

„Der Beitritt von Dr. Werner Wengenroth ist eine große Bereicherung nicht nur für die Westerburger Sozialdemokratie, sondern auch für die gesamte Kommunalpolitik in der Stadt. Er kann mit seinem Fachwissen und seinen Erfahrungen einen guten Beitrag für eine erfolgreiche sozialdemokratische Handschrift in Westerburg leisten“, sagte Hendrik Hering.

„Ich freue mich, dass Dr. Werner Wengenroth, der viele Jahre schon ehrenamtlich in Westerburger Vereinen tätig war und ist, den Weg zu uns gefunden hat und unsere Arbeit unterstützen wird“, begrüßte Harald Ulrich das neue Mitglied im Ortsverein.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 12.12.2017

 

Aktuell Bekannter Neuzugang in der SPD Westerburger Land

Hendrik Hering begrüßt Dr. Werner Wengenroth in der Partei

Im Beisein vom SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Harald Ulrich nahm Hendrik Hering mit der Übergabe des Parteibuchs unlängst einen bekannten und in seiner Heimat engagierten Westerburger in die SPD auf.

„Der Beitritt von Dr. Werner Wengenroth ist eine große Bereicherung nicht nur für die Westerburger Sozialdemokratie, sondern auch für die gesamte Kommunalpolitik in der Stadt. Er kann mit seinem Fachwissen und seinen Erfahrungen einen guten Beitrag für eine erfolgreiche sozialdemokratische Handschrift in Westerburg leisten“, sagte Hendrik Hering.

„Ich freue mich, dass Dr. Werner Wengenroth, der viele Jahre schon ehrenamtlich in Westerburger Vereinen tätig war und ist, den Weg zu uns gefunden hat und unsere Arbeit unterstützen wird“, begrüßte Harald Ulrich das neue Mitglied im Ortsverein.

Veröffentlicht von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat am 12.12.2017

 

Pressemitteilung Hendrik Hering: Neugestaltung des Kirchenumfelds in Alpenrod wird vom Land gefördert

Aus dem Dorferneuerungsprogramm gibt es 7.700 Euro für Gebäudeabriss

Die Ortsgemeinde Alpenrod plant, das Kirchenumfeld attraktiver zu gestalten. Bei seinem Besuch in Alpenrod hat Ortsbürgermeisterin Beate Salzer dem SPD-Landtagsabgeordneten die Pläne vorgestellt und ihn um seine Unterstützung gebeten.

In einem ersten Schritt wurde das Wohn- und Ökonomiegebäude am Kirchplatz 14 abgerissen. Die Kosten hierfür sind mit rund 19.400 Euro ermittelt worden. „Wir wollen unsere Ortsmitte so gestalten, dass die Menschen sich dort zuhause fühlen und wir für ein attraktives Kirchenumfeld sorgen“, sagte Ortsbürgermeisterin Salzer anlässlich des Besuchs.

„Alpenrod ist eine aktive Gemeinde und die Ortsbürgermeisterin ist geschickt darin, immer neue und gute Projekte für ihre Gemeinde zu entwickeln.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 08.12.2017

 

Pressemitteilung Land hat Förderbescheid für Sanierung Dorfgemeinschaftshaus Krümmel zugestellt

Gemeinde kann mit 94.500 Euro aus Bundes- und Landeshaushalt rechnen

Das Land Rheinland-Pfalz und die Bundesregierung fördern die energetische Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses in Krümmel mit 94.500 Euro. Bei förderfähigen Gesamtkosten von 105.000 Euro entspricht dies einer Förderquote von 90 Prozent. Diese guten Nachrichten konnte der heimische Landtagsabgeordnete Hendrik Hering kurz vor Weihnachten aus seinem Gespräch mit Innenminister Roger Lewentz mitbringen, der Ortegmeinde in diesen Tagen den Förderbescheid zugeschickt hat. Der Betrag wird in zwei gleichen Teilbeträgen 2018 und 2019 an die Gemeinde ausgezahlt.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 06.12.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

11.12.2017 - 15.12.2017 Sitzungswoche

18.12.2017, 18:00 Uhr Sitzung Stadtrat

19.12.2017, 19:30 Uhr Weihnachtskonzert Landesmusikgymnasium

Alle Termine

 

Banner Hendrik Hering 264